Gabriel: „SPD wird auch den nächsten Außenminister stellen“

Bild:  Flickr.com/EU2016 SK   public domain

Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) will auch nach einer möglichen Wahl von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zum Bundespräsidenten das Außenamt mit einem SPD-Politiker besetzen. "Es steht so im Koalitionsvertrag und wir werden ihn deshalb auch nicht ändern", sagte Gabriel der ZDF-Sendung "heute-journal".

Die Unionsparteien hatten am Dienstag ihre Bereitschaft bekundet, Steinmeiers Kandidatur zum Amt des Bundespräsidenten zu unterstützen. Wer konkret für den Posten vorgesehen ist, sagte Gabriel nicht. "Ich bin dafür, dass wir eine Frage nach der anderen klären", sagte der Wirtschaftsminister weiter. Zunächst müsse Steinmeier gewählt werden.

Die Bundesversammlung, die den Nachfolger des scheidenden Bundespräsidenten Joachim Gauck bestimmt, tritt am 12. Februar kommenden Jahres zusammen.

No comments yet.

Leave a Reply