Schweizer lehnen nach Referendum schnellen Atomausstieg ab

Die Bevölkerung der Schweiz hat bei dem heutigen Referendum über die Restlaufzeit von Atomkraftwerken entschieden, dass die fünf Atomkraftwerke im Land nicht vorzeitig vom Netz genommen werden sollen. Die Initiative geht auf die Grünen Partei zurück, die sich für einen "geordneten Ausstieg" aus der Atomenergie einsetzt. Das Grünen-Programm sah vor, dass die Atommeiler generell nach 45 Betriebsjahren stillgelegt werden müssen.

Quelle: RT Deutsch
Schweizer lehnen nach Referendum schnellen Atomausstieg ab

No comments yet.

Leave a Reply