Chinesische Waffengeschenke an Duterte für den Drogenkampf

Die Regierung der Volksrepublik China zeigt sich großzügig und will den philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte in seinem Kampf gegen die Drogen und den Terror mit Waffen und Booten im Wert von 14 Millionen US Dollar beschenken. Noch vor einem Jahr herrschte eine politische Eiszeit zwischen den Philippinen und China. Doch mit dem …

Quelle: Contra Magazin
Chinesische Waffengeschenke an Duterte für den Drogenkampf

No comments yet.

Leave a Reply