Duterte: „US-Botschafter sind CIA-Spione“

Der philippinische Präsident teilte scharf gegen die US-Administration aus. Diese wolle seine Regierung durch CIA-Aktionen destabilisieren, wie aus Berichten hervorgehe. Von Marco Maier Am vergangenen Dienstag berichtete die Tageszeitung "Manila Times" davon, dass ein früherer US-Botschafter in den Philippinen, Philip Goldberg, eine "Blaupause zur Unterminierung Dutertes" vorbereitet habe. Dabei zitierte die Zeitung aus einem Dokument, …

Quelle: Contra Magazin
Duterte: „US-Botschafter sind CIA-Spione“

No comments yet.

Leave a Reply