Massen-Evakuierung in Augsburg: 1,8 Tonnen schwere Bombe wird entschärft

In der Augsburger Jakobervorstadt ist eine 1,8 Tonnen schwere Fliegerbombe gefunden worden, weswegen 54.000 Menschen in einem Umkreis von 1,5 Kilometern seit Heiligabend ihre Wohnungen verlassen mussten. Laut Medien handelt es sich um die größte Evakuierung seit Ende des 2. Weltkrieges.

Quelle: SputnikNews
Massen-Evakuierung in Augsburg: 1,8 Tonnen schwere Bombe wird entschärft

No comments yet.

Leave a Reply