Teenager mit Werkmaterialien für Bombe in Brüssel festgenommen

Die Rechtsschutzbehörden haben in der Gemeinde Molenbeek-Saint-Jean vier Jugendliche dingfest gemacht, die auf einer Baustelle mit einem Feuerlöscher spielten. Im Rucksack eines von ihnen wurde Sprengstoff gefunden, schreibt die Zeitung La Dernière Heure. Als sein Wohnsitz untersucht wurde, fand die Polizei Werkmaterialien für eine Bombe zum Selbstbasteln. Der 14-jährige begründete sein Interesse für derartige Gegenstände damit, dass er für Videospiele und Chemie schwärmt.

Quelle: RT Deutsch
Teenager mit Werkmaterialien für Bombe in Brüssel festgenommen

No comments yet.

Leave a Reply