Christiane Wiemann & Gerhard Rößler: Exo-Omniversity

Christiane Wiemann & Dipl.-Ing. E-Technik Gerhard Rößler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Exo-Omniversity ist eine neue virtuelle Wissensplattform, die Sachverhalte thematisiert, die in den „Mainstream“-Medien zu kurz kommen und/oder bei denen wichtige zusätzliche Blickwinkel außer Acht gelassen wurden. Ihr Bestreben ist es, neueste Erkenntnisse und Gesichtspunkte zu publizieren und damit das weniger verbreitete Wissen bekannt zu machen. Hierbei möchte die Exo-Omniversity die Massenmedien wirksam ergänzen sowie zum Schließen vermeintlicher Lücken beitragen. Im Vordergrund soll der ganzheitliche Ansatz stehen: Ganzheitlich im Inhalt sowie in den Themenbereichen. Hierzu gehören Wissenschaft, Politik, Natur, Gemeinschaft, Gesundheit/Wohlbefinden, Spiritualität und Extraterrestrik.
Die Vision der Exo-Omniversity ist es, eine zukunftsträchtige, mehrsprachige Online-Plattform zu etablieren. Sie steht für die Wiederentdeckung alten Wissens und die Bildung von neuem Wissen. Hier geht es um seriösen Wissenstransfer und fundierte (Weiter-)Bildung im internationalen Verbund, wobei die Verstandes- und Herzensebene zukunftsweisend miteinander verknüpft werden. Dabei stehen lösungsorientierte Ansätze im Sinne eines friedlichen Miteinanders aller Lebewesen in unserem Omniversum im Mittelpunkt. Ein breites Spektrum von Autoren, Wissenschaftlern und Pädagogen aus verschiedenen Disziplinen möchte sein umfassendes Wissen kompakt, nachvollziehbar und verständlich darbieten. Dem Interessierten wird viel Zeit und Anstrengung bei der Recherche erspart – ein kleiner Beitrag, für neugierige Menschen jeden Alters, die in diesen bewegenden Zeiten dem Bedürfnis nach allumfassendem Wissen nachgehen. 

Mehr Informationen finden sie auf:  Quer-Denken.TV

 

No comments yet.

Leave a Reply