Druschba-Organisatoren enthüllen Highlight der Tour 2017

Mehrere hundert Friedensfreunde wollen am 23. Juli mit ihren PKW, Motorrädern und Reisebussen vom Brandenburger (Friedens-)Tor in Berlin nach Russland aufbrechen, um trotz NATO-Säbelrasselns Frieden durch Völkerfreundschaft mit Russland zu sichern: www.druschba.info. Der Konfliktforscher und Friedensaktivist Dr. Rainer Rothfuß sieht im Sichtbarmachen des unbeugsamen Friedenswillens der Menschen in Ost und West eine große Macht gegen einen vom Militärisch-Medial-Industriellen Komplex gesteuerten Zeitgeist der Remilitarisierung internationaler Politik. 

Mehr Informationen finden sie auf: NuoViso.TV

No comments yet.

Leave a Reply