Ellen Michels: Kadavergehorsam – Umbruch – Wandel – Wohin?

Amerika hat gewählt. Der neue, demokratisch gewählte Präsident ist Donald Trump. Dennoch machen sich ausgerechnet „Die Demokraten“ daran, dem demokratisch Gewählten „den Krieg“ zu erklären. Die Medien beleidigen und diffamieren unverhohlen nicht nur den gewählten, neuen Präsidenten, sondern diffamieren die Wähler Trumps. Nicht nur in den USA, auch hier, in Deutschland ätzt die intellektuelle, linke und grüne Politik- und Medien-Elite hämisch-arrogant über Trumps Wähler als die  „Abgehängten“, die wütenden, ungebildeten, weißen Männer.

Mehr Informationen finden sie auf:  Quer-Denken.TV

 

No comments yet.

Leave a Reply