Elysionwasser – Wasser mit Heilpotential

Jan Bogdan Telepski im Gesprääch mit Michael Friedrich Vogt. Schulmediziner im Westen interessieren sich nur für Symptome einer Erkrankung und nur Symptombekämpfung wird angeboten. Anders die asiatischen Mediziner. In einem seiner Bücher schreibt der japanische Arzt Shigeo Haruyama über die östliche Tradition: »Wenn mein Patient krank zu mir kommt, dann habe ich versagt«. Sie arbeiten vorbeugend und lassen die Krankheit gar nicht entstehen. 

Mehr Informationen finden sie auf:  Quer-Denken.TV

 

No comments yet.

Leave a Reply