Airnergy offizielle Auszeichnungen und Awards

Thema: Alternativmedizin mit weltweiter Anerkennung. AIRNERGY erhält internationale Wissenschafts- und Innovations-Awards
QuantiSana.TV im Interview mit: Alexander Glogg und Guido Bierther

Es ist ein bisschen wie die Weiterführung dessen, was 1931 mit der Verleihung des Nobelpreises für Medizin an den deutschen Arzt, Biochemiker und Physiologen Otto Warburg begann. Er erhielt diese Auszeichnung für die "Entdeckung der Funktion und Natur des Atmungsferments" und legte damit gewissermaßen den Grundstein für die Innovationen des deutschen Startups AIRNERGY auf dem Gebiet der Naturmedizin. Was zu Anfang des Milleniumjahres 2000 eine engagierte Gruppe von jungen Forschern und Innovatoren als ehrgeiziges Projekt begann, hat sich zu einem international anerkannten Therapiekonzept etabliert.
Die medizinische Wirkung von AIRNERGY optimiert völlig ohne schädliche Nebenwirkungen die Sauerstoffverwertung des menschlichen Organismus.
Das Prinzip hat sich mittlerweile bei der Behandlung zahlreicher Krankheitsbilder und Beschwerden als nützlich erwiesen – zahlreiche Therapeuten in aller Welt berichten über Anwendungserfolge z.B. bei Herz- und Gefäßerkrankungen, Lungenerkrankungen wie COPD oder Lungenemphysem, Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Immunsystems, Nervenerkrankungen, Stoffwechselproblemen. Ebenfalls als sinnvoll erwiesen hat sich AIRNERGY als Basistherapie bei funktionellen Störungen wie Schlaf- und Energiemangel, Depression, Burnout oder bei Störungen des körperlichen Leistungsvermögens.

Mehr Informationen finden sie auf:  TimeToDo.ch

No comments yet.

Leave a Reply