Gruppe42 zeigt: Josef Mühlbauer und Hannes Hofbauer über „Feindbild, Russland, Medien und Krieg“

Hannes Hofbauer ist Autor, Historiker und Verleger. 
Josef Mühlbauer ist Leiter des VIPR, das "Varna Institut for Peace Research", und studiert an der Universtät Wien Politikwissenschaften.

In dem Gespräch analysieren die Beiden, ausgehend von dem aktuellen Buch "Feindbild Russland" von Hannes Hofbauer, die derzeitige Feindbildgenese, die über Medien, Politik und Bildungsinstituten den europäischen Bevölkerungen aufgezwungen wird.

Mehr Informationen finden sie auf:  Gruppe 42

 

No comments yet.

Leave a Reply