Inaqiawa: Die Rückkehr der weisen Frauen und Männer – eine Generation wacht auf

Inaqiawa auf dem Zweiten Quer-Denken.TV-Kongreß in Friedberg im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

Inaqiawa ist Mitglied des Rates der Europäischen Großmütter.
Dieser Council gründete sich im September 2015 in Meran auf
Initiative der tibetischen Nonne Swami Nityamuktananda. Er ist
angelehnt an den "Rat der 13 indigenen Großmütter“. Die Älteste
des Councils Grandmother Agnes Baker Pilgrim, die bereits 91
Jahre alt ist, kam mit ihrer Tochter eigens aus den Staaten, um
die Gründung des Europäischen Rates zu begleiten.

Mehr Informationen finden sie auf:  Quer-Denken.TV

No comments yet.

Leave a Reply