Rebellunion #30 – Alles Neue macht der Mai!

Das Format Rebellunion endet mit der 30. Ausgabe. Vor fast 3 Jahren entstand diese Sendung, als sich Pedram Shahyar der neuen Bewegung der Mahnwachen für den Frieden anschloss. 

Diese Bewegung war ein neuer Aufbruch. Tausende von Menschen gingen für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit auf die Straße. Zehntausende waren in den sozialen Medien aktiv dabei, und Millionen Menschen waren erschüttert von der neuen Kriegsgefahr, aber auch insbesondere über die Art und Weise der Berichterstattung. Die im Stile der Propaganda laufende Einseitigkeit der Berichterstattung wurde aber nicht passiv hingenommen. Hunderttausende schlossen sich in kritischen sozialen Medien zusammen, im Internet wuchs eine kritische Masse. 

Rebellunion war ein Versuch, Impulse für den Aufbau dieser neuen kritischen Öffentlichkeit zu geben. Humanismus war das Ideal, Politik von unten das Mittel, um Wege zur echten Demokratie zu suchen. 

Pedram Shahyar wird nun zusammen mit dem Team von KenFM an neuen Formaten arbeiten. In Kürze startet die Talksendung „Der Roter Tisch“, in der Shahyar im neuen Look spannende Gäste interviewen wird. 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die eingeschaltet und uns in dieser Zeit begleitet haben. Die vielen Feedbacks, gerade auch die kritischen, waren sehr wichtig, um bei diesen ersten Schritten des politischen Youtubing schnell zu lernen.

Mehr Informationen finden sie auf:  KenFM

No comments yet.

Leave a Reply