Schutz vor Datenklau – Keine Chance für RFID Jäger

RFID (englisch radio-frequency identification = Identifizierung mit Hilfe elektromagnetischer Wellen“) und NFC (englisch Near Field Communication = Nahfeldkommunikation) sind heute bereits in allen Bankkarten und Ausweisen vorzufinden.Diese Technologie findet bereits flächendeckend Anwendung und bietet die Möglichkeit alle privaten Daten in Bruchteilen von Sekunden und ohne direkten Kontakt auszulesen. Für Kriminelle öffnet diese Technologie Tür und Tor. Jeder, der an Ihnen vorbei läuft, kann auch sämtliche Ihrer Daten lesen.Die Firma CULON hat sich dieses 
Problems angenommen. Christiane Albreit und Steffen Goebel von der Firma CULON reden mit Norbert Brakenwagen, wie diese Sicherheitslücke geschlossen und die Privatsphäre geschützt werden kann.

Mehr Informationen finden sie auf:  TimeToDo.ch

No comments yet.

Leave a Reply