Tagesdosis 21.7.2017 – Das Ende der Politik im Wahljahr 2017

Schaut man sich die Schlagzeilen der Nachrichten dieser Woche an, fällt eines auf: In Deutschland findet in diesen Tagen Innenpolitik quasi nicht statt. Warum auch? In 2 Monaten stehen ja Bundestagswahlen an, eine Richtungsentscheidung wie das Führungsland der Europäischen Union in den nächsten 4 Jahren regiert wird. Wir lesen über Tote in Venezuela, über nie endenden Konflikte in Trumps Regierung und natürlich immer wieder, die neuen Spannungen mit Erdogans Regierung in der Türkei. Kurz gab es einen Schulz Hype, medial hochgezogen und wieder fallen gelassen. Es sieht so aus, als ob Politik in Deutschland kalt gestellt ist. Alles läuft einfach so weiter und es gibt keine Optionen auf eine Veränderung der Richtung, die politisch das Land genommen hat.

Mehr Informationen finden sie auf:  KenFM

 

No comments yet.

Leave a Reply